Solages: ERP-Auswahl und -Einführung mit System
Impressum


Die Module auf einen Blick

Prozessanalyse

Mit dem Modul "Prozessanalyse" werden alle Funktionen bereitgestellt, die für eine strukturierte Modellierung der Geschäftsprozesse benötigt werden. Durch die systematische Erfassung der Anforderungen an das einzuführende System wird das Unternehmen effektiv bei der Lastenhefterstellung unterstützt.

Mehr Informationen, Features und Screenshots

Anbieterauswahl

Die Komponente "Anbieterauswahl" ermöglicht dem Nutzer die vollständige Abbildung eines mehrstufigen, strukturierten Auswahlprozesses. Mit Hilfe der Webanwendung "Solages® SBDSS WebClient" können die ERP-Ausschreibungen direkt in Solages® durchgeführt werden.

Mehr Informationen, Features und Screenshots

Einführung

Das Modul „Einführung“ erlaubt eine strukturierte Erfassung aller Informationen, die in Einführungsworkshops während der Softwareeinführung besprochen und festgelegt werden. Dabei kann eine komplette System-, Nutzer- und Customizing-Dokumentation mit konkretem Prozessbezug erstellt werden.

Mehr Informationen, Features und Screenshots

Projektmanagement

Das Modul "Projektmanagement" versetzt den Anwender in die Lage, sämtliche relevanten Projektinformationen übersichtlich, geordnet und zentral zu verwalten. Es enthält alle Funktionen, die von einem integrierten Projektmanagementsystem erwartet werden: Aufgabenverwaltung, Dokumentenverwaltung, Verwaltung von E-Mails, Telefonaten und Notizen, aber auch eine Projektzeiterfassung sowie eine Kostenstellenauswertung. Das Modul ermöglicht dem Projektleiter damit ein konsistentes und konsequentes Projektmanagement des gesamten Lastenhefterstellungs-, Auswahl- und Einführungsprozesses.

Mehr Informationen, Features und Screenshots