Solages: ERP-Auswahl und -Einführung mit System
Impressum


Modul Einführung

Während der Einführungsphase einer Software werden Sachverhalte besprochen und Entscheidungen getroffen. Dabei werden sowohl Festlegungen auf Ebene der Geschäftsprozesse vorgenommen als auch konkrete Customizingeinstellungen vorgenommen. Weiterhin wird eine unternehmensbezogene Software- und Prozessdokumentation erstellt.

Mit dem Modul „Einführung“ können Informationen mit Bezug zu Geschäftsprozessen abgelegt werden. Die Sachverhalte werden in Implementierungsworkshops erfasst und können dann mit konkreten Geschäftsprozessen verknüpft werden. Die erfassten Informationen bilden dann die Basis für die Erstellung beliebig vieler Dokumentationssichten auf das Projekt. So können parallel Systemdokumentation, Nutzerdokumentation sowie Customizingdokumentation erstellt werden. Die Dokumentationen lassen sich mit in Solages® erstellten Prozessdiagrammen und Grafiken anreichern.